Jodlerclub Neukirch-Egnach

De „Jod-J“ isch en glungne Chuuz. Er ghört zum Jasse und zum Juuz. Und beides, s’juuze grad wie s’jasse, wird zu’n’re gsunde Rasse passe. Zum Jommere bruchsch s’glyche J, doch will nüt useluegt deby, so wär i ebe doch für‘s Jasse, für s’Juuze und au no für s‘Gschpasse.

S’eig au no gseit a dere Stell, grad d’Jodler pflege speziell e Fründschaft ganz mit Freud und Luscht bis z’innerscht under d’Hemmlibruscht. So mache mer ganz näbeby de „Jod-J“ no zome „Jodel-J“!

Friedrich Walti